mangoldröllchen

 

 

kabeljau                            kleinschneiden

meerettichfrischkäse

etwas shoju

geröstetes sesamöl

knoblauch                         fein pürieren

mangoldblätter                  roh waschen und die stiele entfernen etwas

                                        fischface auf das blatt legen aufrollen und

                                        mit zahnstocher zusammen halten etwas

öl                                     in der pfanne erhitzen und die röllchen kräftig

                                       anbraten dann in eine auflaufform legen den

                                       bratenansatz mit

wasser                             ablöschen

etwas shoju

tomatenmark                    dazu geben alles gut verrühren und dann über

                                       die röllchen gießen das ganze mit kleinge-

                                       schnittenen

morzzarella                      belegen und 20min im ofen bei 200grad (umluft

                                       180grad) überbacken

 

 

dazu passt gut: baguette, reis, kartoffelbrei (kapü)